Arbeitszeugnis:
Preise & Leistungen

Sie haben die Möglichkeit, zwischen einem Kurz- und einem Langgutachten Ihres Arbeitszeugnisses zu wählen. Die Unterschiede finden Sie hier, Informationen zum Zeugnisentwurf durch uns finden Sie unten:

Leistungsumfang Arbeitszeugnis-Gutachten
Kurz
Lang
Kosten inkl. MwSt. - Mitarbeiter
25,50
49,00
Kosten inkl. MwSt. - Führungskräfte
29,50
59,00
Beispiel ansehen (Auszüge)
Seitenanzahl
 8 - 10
 16 - 19
Die Analyse umfasst sämtliche formalen und inhaltlichen Aspekte.
 
 
Analysiert werden Positions- und Aufgabenbeschreibung, Leistungsbeurteilung, Zufriedenheitsformel sowie der Schlusssatz.
Bei Führungskräften werden darüberhinaus die Kriterien Führungsleistung und -erfolg analysiert.
Die einzelnen Kriterien werden benotet.
Die einzelnen Kriterien werden ausführlich kommentiert. Unsere Berater decodieren zweideutige Formulierungen und nennen Ihnen die Stellen, an denen Formulierungen verbesserungsfähig sind. Darüber hinaus erhalten Sie konkrete Textvorschläge für Verbesserungen.  
Innerhalb von drei Werktagen erhalten Sie das schriftliche Gutachten. Bei einer Expressbearbeitung (plus 8,00 Euro) erhalten Sie die Analyse innerhalb von 24 Stunden.
Sie erhalten die Analyse per E-Mail (im pdf-Format) oder per Post (plus 5,00 €).
Die Kosten sind steuerlich als Werbungskosten absetzbar.
Zusatzleistungen alle Preise inkl. MwSt.    
Expressversand: Sie erhalten Ihre Analyse innerhalb von 24 Stunden.
8,00 €
8,00 €
Postversand:Sie erhalten Ihr Gutachten per Post.
5,00 €
5,00 €
Ratgeber:Sie erhalten zusätzlich zu Ihrem Gutachten einen Download-Ratgeber mit wertvollen Tipps zur Gestaltung eines Zeugnisses (Versand nur per Email).
6,50
6,50

Zur Online-Bestellung
Bestellung per Email/Fax/Post

 
Leistungsumfang Arbeitszeugnis-Entwurf
 
Kosten inkl. MwSt.
198,00
Fragebogen herunterladen
Das Zeugnis wird auf der Grundlage Ihrer eigenen Angaben erstellt.
 
Wir erstellen daraus ein unmissverständliches und sprachlich optimiertes Arbeitszeugnis, das Sie der Personalbteilung oder Geschäftsführung zur Unterschrift vorlegen können.
Sie erhalten individuelle Formulierungsvorschläge, die zu Ihrer Position und Ihrer Branche passen.
Die Seitenanzahl entspricht den gängigen Zeugnisstandards.
Der Zeugnisentwurf berücksichtigt alle formalen und inhaltlichen Aspekte.
Der Zeugnisentwurf umfasst Positions- und Aufgabenbeschreibung, Leistungsbeurteilung, optional Führungsleistung und -erfolge, Sozialverhalten, Zufriedenheitsformel sowie der Schlusssatz.
Der Zeugnisentwurf umfasst eine Rechtschreibprüfung.
Der Zeugnisentwurf wird innerhalb von 7 Werktagen erstellt.
Der Zeugnisentwurf wird Ihnen per Email zugeschickt.
Sie erhalten den Zeugnisentwurf als pdf- und Word-Datei.
Der Zeugnisentwurf wird ausschließlich in deutscher Sprache und für deutsche Arbeitgeber erstellt, da im Ausland andere Regeln gelten.  
Der Zeugnisentwurf wird durch die Unterschrift des jeweiligen Vorgesetzten zu einem rechtsgültigen Dokument. Sobald die Unterschrift erfolgt ist, können wir keine Änderungen oder Beratungen, die das so entstandene Zeugnis selbst betreffen, mehr durchführen.  
Die Kosten sind steuerlich als Werbungskosten absetzbar.
Zusatzleistungen alle Preise inkl. MwSt.  
Postversand:
5,00 €

Unsere Berater stehen Ihnen bei Fragen jederzeit gern zur Verfügung.

Noch ein Hinweis in eigener Sache: Die Frage, ob Sie persönlich das Recht für die Einfügung des jeweiligen Bausteins besitzen, ob man die Einfügung eines solchen Bausteins grundsätzlich vor Gericht durchsetzen kann und wie Ihre individuelle Rechtslage aussieht, fällt nicht in unseren Tätigkeitsbereich. Sie machen uns die Vorgaben, wir schreiben einen möglichst karrierefördernden, aber nicht zwingend durchsetzbaren Zeugnisvorschlag - mehr dürfen wir nicht für Sie tun.

Sollten Sie eine rechtliche Beratung benötigen, kontaktieren Sie bitte einen Rechtsanwalt.

Sie können per Lastschrift, Kreditkarte oder Überweisung bezahlen.


Bestellung per Email/Fax/Post
Das KarriereCenter ist ein Service von    

Für den Inhalt ist PersonalMarkt verantwortlich.

  Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das PersonalMarkt Beraterteam